Prolaps in L4 / L5 nach schwerem Heben

Frau mit Rückenschmerzen

Prolaps in L4 / L5 nach schwerem Heben

News: 39-jährige Frau mit nachgewiesenem Prolaps in L4 / L5 nach schwerem Heben. Der Schmerz ist auf den unteren Rücken, das Gesäß, die Waden und die Füße beschränkt - und hat sich seit Beginn des Schmerzes nicht gebessert. Sie hat mehrere Therapeuten in konservativer Behandlung ausprobiert und sich nun entschlossen, eine private Rückenoperation bei Volvat durchzuführen. Es sollte erwähnt werden, dass ein öffentlicher Orthopäde das Verfahren nicht durchführen würde.

 

Lesen Sie auch: Prolaps im Rücken? Lesen Sie hier mehr darüber!

Diese Frage wird über unseren kostenlosen Service gestellt, bei dem Sie Ihr Problem einreichen und eine umfassende Antwort erhalten können.

Lesen Sie weiter: - Senden Sie uns eine Frage oder Anfrage

 

Alter / Geschlecht: 39 Jahre alte Frau

Aktuell - Ihre Schmerzsituation (ergänzend zu Ihrem Problem, Ihrer alltäglichen Situation, Behinderungen und wo Sie sich verletzt haben): Habe seit Oktober 4 einen Vorfall L5 / L2015 (dh zwischen dem vierten und fünften unteren Rückenwirbel), als ich mich bückte und einige Kisten anhob.

 

War im Januar 2016 im MRT, wo es zum ersten Mal entdeckt wurde, dann von einem Chirurgen im März 2016, sie würden aus Angst vor einem "Postprolaps" (sie sagen in der Scheibe unten) lieber nicht operieren. Wurde bei einem Chiropraktiker, Physiotherapeuten etc. behandelt und dann im Mai 2016 - genau wie im Januar - ein neues MRT gemacht.

 

Dann ging ich so, mit Schmerzen im Gesäß und in den Waden sowie einem Fuß, der nur schmerzt. Ich gehe ein paar Schritte und beginne zu hinken. War diesen Mai wieder im MRT - und der Prolaps war der gleiche wie im letzten Jahr, aber es gab einen engen Durchgang im Wirbelkanal aufgrund von Flüssigkeit. Dr. Sjur Bråthen von Volvat empfahl eine Operation, indem er etwas Knochen wegfeilte, damit mehr Durchgang und möglicherweise Entnahme möglich waren Entfernen Sie den Vorfall, wenn er ausgetrocknet ist.

 

Das war jetzt im Juni - und ich bekam im November einen Termin bei einem Chirurgen. Habe alle Übungen gemacht, die mir gegeben wurden, aber nicht funktionieren. Ich habe das TENS-Gerät erhalten, es funktioniert dort und dann, wenn ich es benutze, aber nicht danach. Jetzt hat der Schmerz wieder zugenommen und es gibt blitzschnelle, pulsierende Schmerzen im Bein. Ich reagiere sehr gut auf alle neuen Behandlungen / Übungen, aber nach 2 Mal gibt es keine Wirkung mehr. Es wird gesagt, dass ein Prolaps normalerweise nach 2 Jahren verschwindet, so dass Sie die Daumen drücken können. Jetzt habe ich das Stadium erreicht, in dem ich operieren möchte, weil ich es so nicht mehr ertragen kann. Haben Sie gute Ratschläge und Maßnahmen?

 

Topisch - Schmerzstelle (Wo ist der Schmerz?): Unterer Rücken, unterer Teil und unten im Gesäß, an den Waden und an den Füßen.

Aktuell - Schmerzcharakter (Wie würden Sie den Schmerz beschreiben): Zahnschmerzen. Blitzender und pulsierender Schmerz, der das Bein hinunter "schießt".

Wie bleibst du aktiv / im Training: Übungen von Chiropraktiker und Physiotherapeut - keine Langzeitwirkung.

Vorherige Bilddiagnose (Röntgen-, MRT-, CT- und / oder diagnostischer Ultraschall) - wenn ja, wo / was / wann / Ergebnis: MRT-Untersuchung Januar 2016 und MRT Mai 2016. MRT Mai 2017.

Frühere Verletzungen / Traumata / Unfälle - wenn ja, wo / was / wann: Als ich die schweren Kisten anhob.

Vorherige Operation / Operation - wenn ja, wo / was / wann: Orthopädische Untersuchung im November 2017 bei Volvat.

Frühere Untersuchungen / Blutuntersuchungen - wenn ja, wo / was / wann / Ergebnis: Ja, mit Orthopäde und Arzt.

Vorherige Behandlung - Wenn ja, welche Art von Behandlungsmethoden und -ergebnissen: Siehe oben.

 

Svar

Hallo und danke für deine Anfrage.

 

Bewertung: Es scheint, als ob Sie die meisten Behandlungen, Übungen und das Training ausprobiert haben – zumindest soweit Sie die Energie dafür hatten. Die Muskulatur ausreichend zu trainieren, um die Bandscheiben und unteren Gelenke zu entlasten, ist ohne das richtige Stützsystem um sie herum eine fast unmenschliche Aufgabe - zumal es am Anfang zu verstärkten Schmerzen führen kann - und hier mag es so aussehen, als ob Sie in meinem ein wenig versagt haben Augen. Ganzheitliche Behandlung, bei der Faktoren wie Ernährung, Bewegung, Bewegung und andere variable Faktoren für viele der einzige Weg aus dem "Prolapsgraben" sind.

 

Schadensprozess und Ursache: Ein Prolaps (Vorsprung des Nucleus Pulposus durch den Annulus Fibrosus) kann aufgrund einer längeren Fehlbelastung oder durch plötzliche Überlastung (wie in Ihrem Fall) auftreten. Es wird angenommen, dass viele eine genetisch schwächere Struktur in den Bandscheiben aufweisen als andere und dass diese anfälliger für Prolaps sind . Viele Menschen haben einen asymptomatischen Prolaps, bei dem die weiche Masse, die durch die Wand gelangt ist, nicht auf eine nahe gelegene Nervenwurzel drückt - während andere (wie Sie) einen Prolaps mit betroffener Nervenwurzel und damit angrenzende Schmerzen und Behinderungen im Zusammenhang mit der betroffenen Nervenwurzel haben (verschiedene Nerven gehen zu verschiedenen Muskeln und Bereiche auf der Haut unter anderem).

 

Weitere Maßnahmen: Von weiteren Maßnahmen scheint es, dass Sie bereits im Rahmen der bildgebenden diagnostischen Untersuchung gründlich untersucht wurden - insbesondere MRT-Untersuchung. Ein guter Kliniker sollte mit nahezu 100% iger Sicherheit feststellen können, welche Struktur durch orthopädische und neurologische Tests beeinflusst wird - ohne MRT.

 

Es scheint auch so, als würden Sie eine Operation als die "ultimative Linderung" all Ihrer Schmerzen betrachten. Leider ist dies nicht immer der Fall und immer mehr Untersuchungen zeigen, dass strukturiertes Training im Laufe der Zeit das Skalpell in Bezug auf bessere Ergebnisse und Effekte übertrifft. Eine ehrliche Frage, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie unter das - private - Skalpell gehen, ist, ob Sie körperlicher Bewegung wirklich eine echte Chance gegeben haben. Insbesondere angesichts der Tatsache, dass - vermutlich - ein öffentlicher Orthopäde Sie aufgrund seiner Untersuchung nicht operieren würde. Eine Operation hinterlässt immer Narbengewebe - was möglicherweise zu denselben Beschwerden führen kann, die Sie gerade haben. Es sollte auch erwähnt werden, dass es andere Differentialdiagnosen (myofasziales Schmerzsyndrom usw.) gibt, die mögliche benachbarte Ursachen für Teile Ihres Schmerzbildes sind.

 

Übungen und Aktionen: Stilles Sitzen und Bewegungsmangel führt zu einer schwächeren Muskulatur und oft zu mehr schmerzempfindlichen Muskelfasern. Regelmäßige Bewegung erhöht die Durchblutung des verletzten Bereichs und führt dann Nährstoffe in die Bandscheibe und das Weichgewebe. Wenn Sie schon seit längerer Zeit schwach sind, kann es von Vorteil sein, mit Hilfe eines Physiotherapeuten oder eines anderen öffentlich zugelassenen Klinikers ein Trainingsprogramm aufzustellen, das auf Sie persönlich zugeschnitten ist. Wenn die Schmerzen zu stark sind, um Sport zu treiben, sollte die symptomlindernde Behandlung mit Sport kombiniert werden, bis Sie wieder „oben“ sind und ohne größere Schmerzen trainieren können.

 

Aber wenn Sie für diejenigen mit Prolaps trainieren, empfiehlt man Übungen für den Unterleib (siehe: McGill, Liebenson). Eine Auswahl davon finden Sie hier:

Faltmesser Bauchübung auf Therapieball

Lesen Sie weiter: Machen Sie intraabdominale Druckübungen für Sie mit Bandscheibenverletzung

 

Ich wünsche Ihnen eine gute Genesung und viel Glück für die Zukunft. Fühlen Sie sich frei, mich erneut zu kontaktieren, um weitere Informationen oder andere Ratschläge zu erhalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Andorfaus. autorisierter Chiropraktiker, M.sc. Chiro, B.sc. Gesundheit, MNKF

 

Nächste Seite: - Dies sollten Sie über Fibromyalgie wissen

Fibromyalgie

 

Youtube Logo klein- Folgen Sie Vondt.net unter YOUTUBE
Facebook Logo klein- Folgen Sie Vondt.net unter FACEBOOK

 

Stellen Sie Fragen über unser kostenloser anfrageservice? ((Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

- Wenn Sie Fragen haben, können Sie den obigen Link verwenden

5 Übungen zur Skoliose

Skoliose-2

Skoliose: 5 empfohlene Übungen (Skoliose-Training)

5 Übungen gegen Skoliose (krummer Rücken) von unseren Physiotherapeuten, die die richtigen Muskeln stärken und der Entstehung einer Skoliose vorbeugen können. Besonders in Wachstumsphasen (Skoliose im Kindesalter) kann das richtige Skoliose-Training eine wichtige Rolle spielen.

Skoliose ist ein medizinischer Zustand, bei dem die Krümmung der Wirbelsäule eine Biegung oder Abweichung aufweist. Skoliose kann oft ein charakteristisches Merkmal sein S-Kurve oder C-Kurve an der Wirbelsäule im Vergleich zu einer normalen, geraden Wirbelsäule. Daher wird die Bedingung manchmal, umgangssprachlicher ausgedrückt, als „Forderung“ bezeichnet S-zurück. Übungen gegen Skoliose zielen darauf ab, relevante Muskeln zu stärken, die unter anderem die Wirbelsäule entlasten und die Skoliosekurve reduzieren.

- S-back: Skoliose-Training ist eine Investition in die Zukunft

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Stärkung der Muskeln, die die Entwicklung der Erkrankung lindern und begrenzen können – mit einem starken Fokus auf die Rumpf- und Rückenmuskulatur. Dies ist natürlich nur ein Anfangsprogramm, und nach und nach werden Sie Übungen ändern oder hinzufügen, je nachdem, wie die Skoliose der Person tatsächlich ist.

- Unterschied zwischen Skoliose im Kindesalter und Skoliose im Erwachsenenalter

Studien haben gezeigt, dass sowohl Rumpftraining als auch Schroth-Übungen eine dokumentierte Wirkung bei der Vorbeugung und Korrektur von Skoliose haben (3-mal pro Woche).¹ Wenn wir erwachsen sind, ist der Cobbs-Winkel (das Ausmaß der Krümmung der Wirbelsäule) vollständig entwickelt. Aber in früheren Phasen, in denen wir uns noch im Wachstum befinden, wie bei der Skoliose im Kindesalter, ist es besonders wichtig, ein korrigierendes Skoliose-Training durchzuführen.

„Der Artikel wurde von öffentlich autorisiertem Gesundheitspersonal verfasst und qualitätsgeprüft. Hierzu zählen sowohl Physiotherapeuten als auch Chiropraktiker Schmerzkliniken Interdisziplinäre Gesundheit (siehe Klinikübersicht hier). Wir empfehlen immer, Ihre Schmerzen von sachkundigem medizinischem Personal beurteilen zu lassen.“

Tipps: Weiter unten im Ratgeber erhalten Sie gute Ratschläge dazu Strickwaren-Schulung, Gebrauch von Schaumrolle und antworten Sie, ob Sie es verwenden sollten Haltungsweste.

Was ist Cobbs Winkel?

Der Cobb-Winkel ist das sogenannte Maß für das Ausmaß der Skoliose. Sie wird in Grad gemessen und basiert auf einer Messung mit Röntgenstrahlen. In der Abbildung oben sehen Sie eine eher extreme Version von 89 Grad.

Cobbs Blickwinkel und Schwere

Wie groß die Skoliose im Verhältnis zum Cobb-Winkel ist, hilft dabei, zu bestimmen, wie sie behandelt wird. Bei leichteren Fällen handelt es sich oft nur um Training, bei größeren Fällen (über 30 Grad) kann es jedoch angebracht sein, ein Korsett zu verwenden. Operationen werden nur in den schwerwiegendsten Fällen (über 45 Grad) durchgeführt.

  • Leichte Skoliose: 10-30 Grad
  • Mittelschwere Skoliose: 30-45 Grad
  • Schwere Skoliose: >45 Grad

Ein größerer Cobb-Winkel impliziert eine größere Versagenslast. Was wiederum zu größeren Kompensationsmechanismen und Schmerzen führen kann. Wir möchten noch einmal betonen, wie wichtig es ist, Skoliose ernst zu nehmen, da relativ einfache Maßnahmen große positive Auswirkungen für den Rest Ihres Lebens haben können. Dies gilt insbesondere für die Skoliose bei Kindern. Aber auch bei der Skoliose im Erwachsenenalter. Die Krümmung des Rückens kann unter anderem zu einer erhöhten Inzidenz führen Schmerzen in der Brust og Schmerzen im Schulterblatt.

1. Seitenbretter

Side Plank ist eine sehr wichtige Übung zur Stabilisierung der Wirbelsäule. Hier merkt man schnell, auf welcher Seite man überaktiv ist und auf welcher Seite man zu schwach ist. Ziel dieser Übung ist es, dieses Gleichgewicht zu korrigieren und so sicherzustellen, dass Ihr Rücken die Rumpf- und Rückenmuskulatur besser nutzt. Am Anfang wird die Übung sehr schwierig sein, aber wenn Sie diese Übung regelmäßig durchführen, werden Sie höchstwahrscheinlich schnell Fortschritte bemerken. Die Übung kann dynamisch oder statisch durchgeführt werden.

Seitenplanke

  • Position A: Stützen Sie Ihren Ellbogen und stellen Sie sicher, dass sich Ihr Körper entlang der Trainingsmatte in einer geraden Linie befindet.
  • Position B: Heben Sie sich langsam an und halten Sie die Position dann 30-60 Sekunden lang.
  • Wiederholungen: 3 Wiederholungen, bei denen Sie jeweils 30 Sekunden halten. Arbeiten Sie sich schrittweise bis zu 3 Wiederholungen in 60 Sekunden vor.

2. Rückhub

Rückenheben ist eine der wenigen Übungen, die sich als wirksam erwiesen hat, um eine Hypertrophie (größere Muskelmasse) in den tiefen Rückenmuskeln namens Multifidus zu erzeugen. Der Multifidus zählt immer mehr zu den wichtigsten, verletzungsvorbeugenden Rückenmuskeln, die wir haben. Und vor allem bei Skoliose. Sie werden auch tiefe, paraspinale Muskeln genannt, was darauf zurückzuführen ist, dass sie tief in der Wirbelsäule sitzen – und daher für die Stabilisierung der Wirbelsäule von großer Bedeutung sind.

Rückenlift am TherapieballRückenlift am Ball

  • Ausführung: Beginnen Sie mit dem Oberkörper und dem Bauch, die gegen den Therapieball gestützt werden. Bewegen Sie sich dann langsam nach oben, bis Ihr Rücken vollständig angehoben ist. Sie können wählen, ob Sie Ihre Hände hinter dem Kopf haben möchten oder ob Sie sie an der Seite hochziehen möchten.
  • Wiederholungen: 5 Wiederholungen über 3 Sätze. Arbeiten Sie sich schrittweise bis zu 10–12 Wiederholungen in 3 Sätzen vor.

3. "Monster Walk" mit Gummiband

Eine sehr gute Übung für mehr Stabilität in Hüfte und Becken. Beide dienen als Grundlage der gebogenen Wirbelsäule.

Für diese Übung benötigen Sie eine Minibands. Dieser wird um beide Knöchel befestigt. Stellen Sie sich dann mit schulterbreit auseinander stehenden Füßen hin, sodass das Band einen guten Widerstand gegen Ihre Knöchel bietet. Dann sollten Sie gehen und dabei darauf achten, dass Ihre Beine schulterbreit auseinander bleiben, ein bisschen wie Frankenstein oder eine Mumie – daher der Name. Die Übung wird 30–60 Sekunden lang in 2–3 Sätzen durchgeführt.

Unsere Empfehlung: Kompletter Satz Minibänder (5 Stärken)

Miniband ist ein Trainingsband, das sich hervorragend zum Training von Knien, Hüfte, Becken und Rücken eignet. In diesem Set erhalten Sie 5 verschiedene Minibänder mit unterschiedlichem Widerstand. Drücken Sie hier um mehr über sie zu lesen.

4. Yoga-Übung: Urdhvamukhasvanasana (Pfadfinderhund-Pose)

Scouting Hundeposition

Yoga kann eine hervorragende Möglichkeit sein, die Körperbeherrschung zu verbessern und eine korrektere Nutzung der Rückenmuskulatur sicherzustellen. Diese Yoga-Position öffnet den Brustkorb, die Brustwirbelsäule, streckt die Bauchmuskulatur und aktiviert den Rücken auf eine gute Art und Weise.

  • Startposition: Legen Sie sich zunächst flach auf den Boden und legen Sie Ihre Handflächen etwa in der Mitte Ihrer Rippen auf den Boden.
  • Ausführung: Ziehen Sie dann Ihre Beine zusammen und drücken Sie die Fußspitzen gegen den Boden. Gleichzeitig nutzen Sie die Kraft Ihres Rückens und nicht Ihrer Hände, um Ihre Brust vom Boden abzuheben. Sie sollten eine leichte Dehnung im Rücken spüren. Achte darauf, dass du nicht zu viel nimmst. Halten Sie Ihre Beine gerade und halten Sie die Position für 5 bis 10 tiefe Atemzüge. Wiederholen Sie dies so oft, wie Sie es für nötig halten.

5. Schrottübungen

Schroth-Übungen

Bei der Schroth-Methode handelt es sich um spezifische Übungen, die genau auf Ihrer Skoliose und Krümmung basieren. Die Übungen wurden erstmals von Christa Lehnert-Schrot entwickelt und zeigen in vielen Fällen sehr gute Ergebnisse. Wie Sie auf dem Bild oben sehen können, beinhalten diese Übungen häufig die Verwendung von Yoga-Blöcke og Schaumstoffrollen. Zwei gute Hilfsmittel zum Training und Dehnen. Sehen Sie sich unsere Empfehlungen unten an. Die Links öffnen sich in einem neuen Browserfenster.

Unsere Empfehlung: Große Schaumstoffrolle (60 cm)

Größere Faszienrollen wie diese eignen sich gut für die aktive Einarbeitung in die Verspannungen Myome. Für Skoliose-Patienten ist die direkte Arbeit an den Wirbeln der Brustwirbelsäule besonders vorteilhaft. Lesen Sie mehr darüber hier.

Unsere Empfehlung: Yogablock (23x15x7,5cm)

Yogablöcke werden häufig in verschiedenen Yogapositionen verwendet. Sie dienen als Stütze und sorgen für Stabilität in anspruchsvolleren Dehnpositionen. Auf der gleichen Grundlage können sie für Skoliosepatienten gut geeignet sein. Mit den Blöcken können Sie den krummen Teil stützen und sicherstellen, dass Sie die Übungen korrekt ausführen. Drücken Sie hier um mehr darüber zu erfahren, wie sie verwendet werden.

Einsatz einer Haltungsweste gegen Skoliose?

Wie bereits erwähnt, kommt die Verwendung eines Korsetts nur bei Skoliose mit einem Cobb-Winkel von mehr als 30 Grad in Betracht. Eine Haltungsweste ist eine mildere Variante. Was bei Haltungswesten wichtig ist (siehe Beispiel). hier) ist, dass man sie nicht ständig trägt, da sich die Wirbelsäule durch das Tragen fast zu sehr daran gewöhnen kann. Es kann jedoch in Ordnung sein, sie gelegentlich als Erinnerung an die richtige Haltung zu verwenden.

Zusammenfassung: 5 Übungen gegen Skoliose

Wir möchten betonen, dass diese fünf Übungen alle gegen Skoliose hilfreich sein können. Sie sind jedoch nicht individuell angepasst. Unsere Physiotherapeuten und Chiropraktiker in den Abteilungen der Vondtklinikken verfügen alle über umfassende Fachkenntnisse in der Beurteilung, Behandlung und Rehabilitation von Skoliose. Und auf Basis dieser Einschätzung passen wir die besten Reha-Übungen für Sie an und stellen sie zusammen. Kontakt Willkommen, wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben.

Die Schmerzkliniken: Ihre Wahl für moderne Behandlung

Unsere Ärzte und Klinikabteilungen streben stets danach, bei der Untersuchung, Behandlung und Rehabilitation von Schmerzen und Verletzungen in Muskeln, Sehnen, Nerven und Gelenken zur Elite zu gehören. Durch Klicken auf die Schaltfläche unten erhalten Sie eine Übersicht unserer Kliniken – unter anderem in Oslo (inkl Lambert-Sitze) und Akershus (Raholt og Eidsvoll Sound). Wenn Sie Fragen haben oder sich zu irgendetwas wundern, können Sie sich gerne an uns wenden.

 

Artikel: 5 Übungen gegen Skoliose (Skoliose-Training)

Geschrieben von: Unsere öffentlich zugelassenen Chiropraktiker und Physiotherapeuten in der Vondtklinikkene

Faktencheck: Unsere Artikel basieren immer auf seriösen Quellen, Forschungsstudien und Forschungszeitschriften – wie PubMed und der Cochrane Library. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fehler entdecken oder Kommentare haben.

Recherche und Quellen

1. Kocaman et al., 2021. Die Wirksamkeit zweier verschiedener Übungsansätze bei jugendlicher idiopathischer Skoliose: Eine einfach verblindete, randomisierte kontrollierte Studie. Plus eins. 2021 Apr 15;16(4):e0249492.

Fotos und Quellennachweis

„Cobbs Winkel“: Wikimedia Commons (lizenzierte Nutzung)

Youtube Logo klein- Folgen Sie der Vondtklinikkene Verrrfaglig Helse unter YOUTUBE

Facebook Logo klein- Folgen Sie der Vondtklinikkene Verrrfaglig Helse unter FACEBOOK

Fotos: Wikimedia Commons 2.0, Creative Commons, Freestockphotos und eingereichte Leserbeiträge.