Interessiert an den Auswirkungen der Ernährung auf Ihre Gesundheit? Hier finden Sie Artikel in der Kategorie Ernährung. Bei der Ernährung sind Zutaten enthalten, die beim normalen Kochen verwendet werden, Kräuter, natürliche Pflanzen, Getränke und andere Gerichte.

STUDIE: Walnüsse können Darmkrebs vorbeugen

Walnüsse

STUDIE: Walnüsse können Darmkrebs vorbeugen

Eine in der Forschungszeitschrift Cancer Prevention Research veröffentlichte Studie hat gezeigt Sehr aufregende Ergebnisse für einen neuen guten Grund, mehr Walnüsse zu essen. Die Studie zeigte zum ersten Mal, dass der Verzehr von Walnüssen Darmkrebs vorbeugen und die Bakterienflora im Magen und Darm sehr positiv beeinflussen kann. Das sind fantastische Neuigkeiten und wurden noch nie gezeigt!

 

Darmkrebs ist eine tödliche Form von Krebs, von der laut der Cancer Society im Jahr 4129 2014 Menschen betroffen waren. Diese Zahlen steigen im Zusammenhang mit einer schlechteren Ernährung und anderen bekannten Risikofaktoren für diesen Krebs stetig an.



 

- Die Studie zeigte, dass Walnüsse die Darmkrebsbildung verhinderten

Die Studie gab den Ratten etwa 10% ihrer täglichen Kalorienaufnahme in Form von Walnüssen. Dies entspricht etwa einer Handvoll Personen. Einer der Forscher in der Studie, Dr. Rosenberg, erklärte, dass "unsere Ergebnisse zum ersten Mal zeigen, dass Walnüsse die Bildung von Darmkrebs verhindern und reduzieren können". In den Ergebnissen zeigte sich, dass die Walnüsse als Probiotika (fördern gute Bakterien) zu einer gesunden Darmflora beitragen - dadurch erhielt der Darm einen Schutz vor Krebs.

Walnüsse im Korb

- Walnüsse enthalten eine Reihe gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe

Walnüsse gehören zu den gesündesten Nüssen, die man essen kann. Sie enthalten einen hohen Anteil des Antioxidans Vitamin E und haben den höchsten Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren unter den häufigsten Nüssen, die wir hier in Norwegen essen.

 

Diabetes Typ 2

- Positive Wirkung gegen Lebensstilkrankheiten (unter anderem) Diabetes!)

Walnüsse haben bereits gezeigt, dass sie einen sehr guten Einfluss auf Lebensstilkrankheiten wie Herz- und Gefäßerkrankungen, Diabetes und neurologische Erkrankungen haben können. Dies ist eine Nuss, die die meisten von uns von ihrer täglichen Ernährung profitieren werden.


Fazit:

Großartige Neuigkeiten! Sehr aufregende Forschung, die unterstützt, dass Nüsse bei den meisten Menschen Teil der täglichen Ernährung sein sollten. Wir hoffen, dass sie in Zukunft auch größere klinische Studien mit Menschen durchführen können, um genauere Informationen zur Wirksamkeit zu erhalten. Wenn Sie mehr über die Studie lesen möchten, können Sie dies tun hier.

 

Teilen Sie diesen Artikel gerne mit Kollegen, Freunden und Bekannten. Wenn Sie Artikel, Übungen oder ähnliches als Dokument mit Wiederholungen und dergleichen versenden möchten, bitten wir Sie mögen und kontaktieren Sie uns über die Facebook-Seite hier. Wenn Sie Fragen haben, ist es nur um uns zu kontaktieren (völlig kostenlos) - wir werden unser Bestes geben, um Ihnen zu helfen.

 

BELIEBTER ARTIKEL: - Die neue Alzheimer-Behandlung stellt die volle Gedächtnisfunktion wieder her!

Alzheimer-Krankheit

Lesen Sie auch: - 4 Kleidungsübungen gegen steifen Rücken

Dehnung von Gesäßmuskeln und Kniesehnen

Lesen Sie auch: - 6 effektive Kraftübungen bei schmerzenden Knien

6 Kraftübungen bei schmerzenden Knien



Wussten Sie, dass: - Eine Kältebehandlung kann schmerzende Gelenke und Muskeln schmerzlindern? Unter anderem Biofreeze (Sie können es hier bestellen), das hauptsächlich aus Naturprodukten besteht, ist ein beliebtes Produkt. Kontaktieren Sie uns noch heute über unsere Facebook-Seite Wenn Sie Fragen haben oder Empfehlungen benötigen.

Kältebehandlung

 

Lesen Sie auch: - Ein Glas Bier oder Wein für stärkere Knochen? Ja bitte!

Bier - Foto entdecken

 

- Möchten Sie weitere Informationen oder haben Sie Fragen? Fragen Sie unseren qualifizierten Arzt direkt (kostenlos) über unseren Facebook-Seite oder über unser «FRAGEN - ANTWORT ERHALTEN!"-Säule.

Fragen Sie uns - absolut kostenlos!

VONDT.net - Bitte laden Sie Ihre Freunde ein, unsere Website zu mögen:

Wir sind eins kostenloser Service Hier können Ola und Kari Nordmann ihre Fragen zu gesundheitlichen Problemen des Bewegungsapparates beantworten - ganz anonym, wenn sie wollen.

 

 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit, indem Sie uns folgen und unsere Artikel in den sozialen Medien teilen:

Youtube Logo klein- Bitte folgen Sie Vondt.net auf YOUTUBE

Facebook Logo klein- Bitte folgen Sie Vondt.net auf FACEBOOK

Fotos: Wikimedia Commons 2.0, Creative Commons, Freestockphotos und eingereichte Leserbeiträge.

 

Referenzen:

Nakanishi et al., 2016, Auswirkungen des Walnusskonsums auf die Kolonkarzinogenese und die Struktur der mikrobiellen Gemeinschaft. Cancer Prev Res (Phila). 2016 23. Mai pii: canprevres.0026.2016. [Epub vor Druck]

7 frühe Anzeichen von Diabetes Typ 2

Diabetes Typ 2

7 frühe Anzeichen von Diabetes Typ 2


Hier sind 7 frühe Anzeichen von Typ-2-Diabetes, die es Ihnen ermöglichen, den Zustand frühzeitig zu erkennen und die richtige Behandlung zu erhalten. Eine frühzeitige Diagnose ist sehr wichtig, um die Entwicklung von Diabetes verlangsamen und die Behandlung und Ernährungsumstellung optimal nutzen zu können. Keines dieser Anzeichen allein bedeutet, dass Sie an Typ-2-Diabetes leiden. Wenn jedoch mehr Symptome auftreten, empfehlen wir Ihnen, sich für eine Beratung an Ihren Hausarzt zu wenden.

 

Hast du eingaben Fühlen Sie sich frei, das Kommentarfeld zu verwenden oder kontaktieren Sie uns Facebook oder Youtube.

 

Häufiges Wasserlassen

Wenn der Körper feststellt, dass sich im Blut überschüssige Glukose befindet, die bei Typ-2-Diabetes auftritt, werden die Nieren von dieser Niere in den Urin geleitet, was zu einer höheren Urinproduktion führt. Dies bedeutet, dass Sie öfter und vielleicht sogar mehrmals nachts auf die Toilette gehen müssen. Wenn Sie bemerkt haben, dass Sie häufiger auf die Toilette gehen und mehr urinieren, wenn Sie zum ersten Mal auf die Toilette gehen, empfehlen wir Ihnen, dies mit Ihrem Hausarzt zu besprechen.

Arthritis

 

Ich fühle mich durstig

Hohe Glukosespiegel führen zu einer Kaskade von Effekten im Körper. Wie bereits erwähnt, bedeutet ein hoher Blutzuckergehalt, dass Sie das Wasser häufiger verlassen und dadurch mehr Flüssigkeit verlieren - was wiederum zu einem Gefühl der Trockenheit im Mund führt und dass Sie häufiger Durst haben als zuvor.

Wassertropfen - Foto Wiki

 

Unerwarteter Gewichtsverlust

Wenn bei Ihnen Typ-2-Diabetes diagnostiziert wird, erhalten Ihre Zellen nicht genügend Glukose (aufgrund einer schlechten Insulinfunktion) - was zu Gewichtsverlust führen kann. Dies kann in Kombination mit häufigem Wasserlassen, was ein Zeichen für unkontrollierten Diabetes ist, zum Verlust von Kalorien und Flüssigkeit führen, was wiederum zu einem Gewichtsverlust führt.

Parkinsons

 

4. Hungrig! Hungrig! Hungrig!

Menschen mit Typ-2-Diabetes haben eine sogenannte Insulinresistenz. Dies bedeutet, dass der Körper kein Insulin verwenden kann, um Glukose in die Zellen zu bringen. Aufgrund dieser Resistenz können Muskelzellen, Fettzellen oder andere Gewebe Glukose nicht gut aufnehmen. Der Körper versucht dies zu lösen, indem die Bauchspeicheldrüse anfängt, signifikant größere Mengen Insulin zu produzieren, um die schlechte Absorption von Glukose auszugleichen - was konsequent bedeutet, dass Menschen mit Typ-2-Diabetes einen höheren Insulinspiegel im Körper haben als andere. . Es ist dieser hohe Insulinspiegel, der dann Signale an das Gehirn sendet, dass Sie hungrig sind.

Guacomole Taco

 

5. Fußschmerzen und Fußbeschwerden (diabetische Neuropathie)

Im Laufe der Zeit kann ein erhöhter Blutzuckerspiegel zu einer Schädigung der Nerven im Körper führen - dies wird als diabetische Neuropathie bezeichnet. Einige können asymptomatisch sein, während andere unter Taubheitsgefühl, Kribbeln, Kribbeln und Schmerzen in Füßen, Beinen und Armen leiden können. Normalerweise beginnt die diabetische Neuropathie in den Füßen und wirkt sich symptomatisch von dort aus nach oben aus. Die Erkrankung tritt normalerweise bei Patienten auf, die seit über 2 Jahren an Typ-25-Diabetes leiden, kann aber auch bei Patienten auftreten, bei denen die Krankheit kürzer aufgetreten ist.

Schmerzen an der Innenseite des Fußes - Tarsaltunnelsyndrom

Häufige Infektionen

Der Grund, warum Menschen mit Typ-2-Diabetes stärker von Bakterien und Hefeinfektionen geplagt werden, ist, dass ein hoher Blutzucker diese sehr guten Bedingungen bietet. So haben beispielsweise Menschen mit Typ-2-Diabetes eine höhere Inzidenz von Fußpilzen.

Autoimmunkrankheiten

 

7. Grobkörnige, unkonzentrierte Sicht

Dies ist eines der frühesten Anzeichen dafür, dass Sie möglicherweise an Typ-2-Diabetes leiden. Ein hoher Blutzuckerspiegel verändert die Fähigkeit der Linse, ihre Form zu ändern - was beispielsweise bei Lichtveränderungen der Fall ist. Selbst wenn die Linse nicht beschädigt ist, müssen die Muskeln um die Linse härter arbeiten, um zu fokussieren. Dieses Symptom kann auftreten, wenn sich der Blutzuckerspiegel schnell ändert.

Kristallkrankheit - Schwindel

Was können Sie tun, wenn Sie Typ-2-Diabetes haben?

- Arbeiten Sie mit Ihrem Hausarzt zusammen und studieren Sie einen Plan, wie Sie so gesund wie möglich bleiben können. Dies kann Folgendes umfassen:

Neurologische Überweisung zur Untersuchung der Nervenfunktion im Hinblick auf eine mögliche Untersuchung der Neuropathie

Behandlung durch einen Ernährungsberater

Änderungen des Lebensstils

Schulungsprogramme

 

Denken Sie ansonsten daran, dass Prävention die beste Behandlung ist.

 

NÄCHSTE SEITE: - Neue Alzheimer-Behandlung kann die volle Gedächtnisfunktion wiederherstellen!

Alzheimer-Krankheit

 

Teilen Sie diesen Artikel gerne mit Kollegen, Freunden und Bekannten. Wenn Sie weitere Informationen oder ähnliches als Dokument senden möchten, bitten wir Sie mögen und kontaktieren Sie uns über die Facebook-Seite hier. Wenn Sie Fragen haben, ist es nur um uns zu kontaktieren (völlig kostenlos).

 

 

Lassen Sie sich jetzt behandeln - warten Sie nicht: Lassen Sie sich von einem Arzt helfen, um die Ursache zu finden. Nur so können Sie die richtigen Schritte unternehmen, um das Problem zu beseitigen. Ein Kliniker kann bei der Behandlung, Ernährungsberatung, maßgeschneiderten Übungen und Dehnungen sowie ergonomischen Ratschlägen behilflich sein, um sowohl eine funktionelle Verbesserung als auch eine Linderung der Symptome zu gewährleisten. Denken Sie daran, Sie können frag uns (anonym, wenn Sie es wünschen) und unsere Kliniker bei Bedarf kostenlos.

Fragen Sie uns - absolut kostenlos!


 

Wussten Sie, dass: - Eine Kältebehandlung kann schmerzende Gelenke und Muskeln schmerzlindern? Unter anderem Biofreeze (Sie können es hier bestellen), das hauptsächlich aus Naturprodukten besteht, ist ein beliebtes Produkt. Kontaktieren Sie uns noch heute über unsere Facebook-SeiteDann können wir Ihre Fragen beantworten.

Kältebehandlung

Lesen Sie auch: - Ist es Sehnenentzündung oder Sehnenverletzung?

Ist es eine Sehnenentzündung oder eine Sehnenverletzung?

Lesen Sie auch: - 5 gesundheitliche Vorteile der Herstellung der Planke!

Planken

Lesen Sie auch: - 5 gute Übungen gegen Ischias

Rückenlehne mit umgekehrter Biegung

Youtube Logo kleinFolgen Sie Vondt.net auf YOUTUBE

(Folgen Sie und kommentieren Sie, wenn Sie möchten, dass wir ein Video mit spezifischen Übungen oder Ausarbeitungen für genau IHRE Probleme erstellen.)

Facebook Logo kleinFolgen Sie Vondt.net auf FACEBOOK

(Wir versuchen, alle Nachrichten und Fragen innerhalb von 24 bis 48 Stunden zu beantworten. Wir können Ihnen auch bei der Interpretation von MRT-Antworten und dergleichen helfen.)